Sep 052018
 

Die Mannschaft spielt im sogenannten „alternativen Spielbetrieb“ des Tischtennisverbandes Rheinland (TTVR). Derzeit um die Meisterschaft in der 1. Klasse Freizeit Staffel A. Der Freizeitbereich des TTVR gliedert sich in vier Klassen mit jeweils zwei Staffeln, die Spitzenteams der Region spielen oberhalb der Klassen in der Freizeitliga.

Diese Saison war es ein hartes Stück Arbeit. Die erste Mannschaft mit den Spielern Alexander Schmaglinski, Karl Sahm, Roman Fidali und Rüdiger Böhnke konnte auch in diesem Jahr wieder mit einer furiosen Leistung den nächsten Aufstieg in die Freizeitliga sicherstellen. Eine herausragende Unterstützung erhielt die Mannschaft zeitweise durch Wolfgang Koschinat und Iris Reichert, den beiden Top Spielern aus der zweiten Mannschaft. Sie haben ebenfalls einen bemerkenswerten Anteil an diesem Erfolg.

Die Gegner in der vergangenen Saison, der 1. Klasse TTVR Freizeit, Staffel A, waren stark. Zum Saisonschluss ist der Abstand zwischen den ersten beiden Mannschaften aus Niederlahnstein und Oberlahnstein mit einem Punkten denkbar gering. Ausschlaggebend war das vorletzte Spiel gegen Oberlahnstein, das mit 7:4 souverän gewonnen werden konnte. Schlusspunkt, Meistertitel und Aufstieg war das letzte Spiel gegen die TuS RW Koblenz II, das mehr als deutlich mit 7:1 an die Niederlahnsteiner ging.

In der Spieler-Rangliste der 1. Klasse, Staffel A erreichte Alexander Schmaglinski Platz 2, Karl Sahm Platz 3, Roman Fidali Platz 11, Rüdiger Böhnke Platz 25 und Wolfgang Koschinat Platz 38 von insgesamt 44 Spielern. Die Doppelpaarungen des TV Niederlahnstein mit Karl Sahm/Alexander Schmaglinski und Rüdiger Böhnke/Roman Fidali erreichten den ersten und vierten Platz der Liga und waren fasst unbezwingbar.

Für die kommende Saison ist der Klassenerhalt in der Freizeitliga des alternativen Freizeitspielbetriebes des TTVR das Ziel.

Wer einsteigen möchte und Spaß am Tischtennis, insbesondere Spaß am Tischtennisturnierspiel hat, kann sich gerne unter Boehnke.TVN@web.de beim Abteilungsleiter Tischtennis melden.

Trainiert wird immer mittwochs ab 19:45 Uhr. Infos zu den Ligen des TT Verbandes Rheinland findet man unter http://www.ttvr.de/click-tt/ in der Rubrik „alt. Spielbetrieb 2017/2018“, jeweils Meisterschaft oder Pokal.