Apr 262018
 

Am vergangenen Sonntag, den 22.04.2018, fanden die 29. Mixed Rheinlandmeisterschaften in Neuwied statt. Die sechs besten Teams aus der Rhein- und Mosel-Mixedvolleyball-Liga hatten sich im Laufe der Saison für einen der begehrten Plätze dieses Endrundenturniers qualifiziert. Auch die beiden Mannschaften des TVN waren dieses Jahr wieder dabei.

Trotz tropischer Temperaturen in der Feldkirchener Sporthalle, fanden zahlreiche spannende und hart umkämpfte Spiele statt. Jedes Team wollte schließlich auf den ersten beiden Plätzen landen, um sich so einen Platz bei der Landesmeisterschaft zu sichern. Leider konnten sich dieses Jahr weder der TV-Niederlahnstein noch die Gummibären qualifizieren. So bleibt eine letzte Chance beim Pokalturnier, am 06.05.2018 in Mühlheim-Kärlich, um den dritten und damit letzten Platz für die Landesmeisterschaft zu erkämpfen.